Farbe des Monats: Blassgrün, 20 % Rabatt, kostenloser Versand, 24.-30.4.!

Es ist zu Hause! #5 Das Bodenregal fügt sich wie ein Puzzle in das Interieur der Architektin ein

Obrázek1

Der Architektin und Innenarchitektin Kateřina Margoldová ist das dunkelgrüne Regal #1210 ins Auge gefallen, das sie mit einer perforierten Gardinenplatte in der gleichen Farbe ergänzte. Zusammen schmücken die Produkte eine schmale Wand und dienen ihr als Stauraum und zur Präsentation von analogen Kameras und Urlaubspostkarten.
Obrázek1_1

„Ich finde es ganz wunderbar, dass Fleysen eine alte Fabrik in Plesná im Erzgebirge wiederbelebt." 

Katherine gefiel das dezente Design des Regals und ihr war auch sofort klar, dass sie einen dunklen Grünton für ihr Zuhause haben wollte. Als Hausbesitzerin im Erzgebirge weiß sie es auch zu schätzen, dass Fleysen keine neue Fabrik auf einer unberührten Wiese gebaut hat, sondern traditionelle Produktionsstätten in Plesná im tschechisch-deutschen Grenzgebiet weiter nutzt.

Wie haben Sie Fleysen entdeckt und warum haben Sie sich für das Unternehmen entschieden?

Ich habe online nach einem Metallregal gesucht und bin auf die Marke Fleysen gestoßen. Das subtile Design und die dunkelgrüne Farbe haben mir sofort gefallen. Ursprünglich wollten wir ein Wandregal in dieser Höhe, aber damals gab es nur niedrigere Wandregale mit drei Fächern. Also kauften wir schließlich ein Standregal. Inzwischen gibt es auch ein höheres Wandregal, aber das macht nichts.

Hat die Tatsache, dass das Produkt FSC-zertifiziert ist, bei Ihrer Wahl eine Rolle gespielt?

Das ist für mich sehr wichtig und ich bin froh darüber. Gleichzeitig finde ich es ganz toll, dass Fleysen eine alte Fabrik in Plesná im Erzgebirge wiederbelebt. Wir haben erst letztes Jahr ein Haus im Erzgebirge gekauft, ich habe also eine Verbindung zu diesem Ort und habe die Marke auch aus diesem Grund gerne unterstützt.

Haben Sie die Zehn-Jahres-Garantie und die Garantie, dass wir Elemente produzieren, die Sie mindestens zehn Jahre lang ersetzen können, berücksichtigt?

Das habe ich gar nicht registriert, mir hat nur das Regal gefallen. Aber gut zu wissen!

Wie war es für Sie, den Schrank zu falten?

Sehr gut, ohne Probleme. Ich weiß nicht, ob es da irgendwo einen Haken gibt. Das Einpacken in grüne „Schaumstoffchips” war toll, weil es so viele waren und die Kinder begeistert waren.

Obrázek1_2

Die Architektin Kateřina Margoldová konzentriert sich auf gewerbliche und private Projekte, Neubauten, Rekonstruktionen und Ausstellungen. Mit der beeindruckenden Rekonstruktion des Hauses Beldov in Nová Ves nad Nisou trat sie in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit.

Kateřina kombinierte ein Metall-Lochbrett mit unserem Bestseller, dem Standregal #1210, um das anspruchsvolle Interieur ihres Hauses zu ergänzen. Das gleiche Regal in einem anderen Farbton finden Sie zum Beispiel im Ausstellungsraum der Kaffeerösterei BeBerry.

Wie andere Kunden Fleysen-Möbel in ihre Wohnungen und Studios integriert haben, sehen Sie in der Serie Es ist zu Hause!